Orthopädie

Einschränkungen nach Unfällen und Operationen, wie Schädelhirntrauma, Gehirnverletzungen, periphere Lähmungen, Knochen- und Weichteilverletzungen.




Therapeutische Zielsetzung

  • Verbesserung der Beweglichkeit, Muskelkraft, Ausdauer und Belastbarkeit
  • Verbesserung der Feinmotorik und manuellen Geschicklichkeit
  • Verbesserung und Erhalt der Selbständigkeit in allen Lebensbereichen


Behandlungsmaßnahmen

  • Gelenkmobilisation
  • Koordinationstraining
  • Muskelfunktionstraining
  • Belastungstraining
  • Gelenkschutztraining
  • Spiegeltherapie